Naturheilpraxis Elke Lintl-Schweiger
NaturheilpraxisElke Lintl-Schweiger

Golgi Schmerztherapie

Schmerzen können anhand dieser Methode mit einigen wenigen Sitzungen normalerweise sehr stark reduziert oder teilweise sogar komplett gelöst werden.

 

Schmerzen sind an sich ein Warnsignal, das uns zum Handeln anregen soll. Leider werden sie oft lange nicht beachtet, wodurch es dann häufig meist zu  Schädigung des Bewegungsapparates kommt.

 

Hauptursachen für Schmerzen sind u.a. mangelnde / einseitige Bewegung oder Fehlhaltungen. Daraus ergibt sich dann in der Folge eine Muskel-verkürzung, die die Schmerzen verursacht. In der Golgi-Schmerztherapie wird für akute Schmerzen mittels Pressur gearbeitet. Um eine möglichst lang anhaltende Schmerzfreiheit zu erreichen, kommt im Anschluß noch Dehnung hinzu.

 

Aufgrund dieser beiden Methoden gelingt es normalerweise, im Gelenk den Druck zu reduzieren und somit die Beweglichkeit deutlich zu erhöhen. Dadurch können Muskeln, Gelenke und das umliegende Gewebe wieder besser durchblutet und mit Nährstoffen versorgt werden. Eine schnellere Regeneration ist dadurch im Normalfall gegeben.

 

Die Golgi-Schmerztherapie ist sowohl im Akutfall, als auch im chronischen Schmerzbereich sehr gut einsetzbar.

 

Es ist eine rein manualtherapeutische Behandlung, die keine Medikamente, Spritzen, Operationen oder andere invasive Maßnahmen erfordert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis