Naturheilpraxis Elke Lintl-Schweiger
NaturheilpraxisElke Lintl-Schweiger

Posturologie

Sicherlich stellen auch Sie sich die Frage:

'Was ist denn Posturologie überhaupt ?'

 

'Posturologie' setzt sich aus den beiden lateinischen Wortbestandteilen 'postura' (= Haltung) und 'logos' (= Lehre) zusammen und bedeutet soviel

wie 'die Lehre von der Körperhaltung'.

 

Bereits Anfang des 19. Jahrhunderts begannen die ersten Forschungen und seit 1955 ist diese Behandlungsmethode in Frankreich und Italien vollständig etabliert. Bei der Posturologie handelt es sich um eine Methode, bei der man völlig frei von invasiven Verfahren arbeitet  -  also keine Operationen / Spritzen / Medikamente, usw. Sie ist vom Kind (hier besonders zur frühzeitigen Korrektur und Prophylaxe) bis hin zum Greis optimal und jederzeit anwendbar.

 

Es handelt sich dabei um eine ganzheitliche Methode, bei der schon während der Untersuchung besonderer Wert auf orthopädische, neurologische, augentherapeutische und zahnärztliche Gesichtspunkte gelegt wird. Heute weiß man, daß sich jede Krankheit und Funktionsstörung auf die Haltung auswirkt und in der Folge zu Entzündungsvorgängen, Schmerzen, Abnützung, Streß, Fehlhaltung, etc. führt.

 

Die Steuerzentrale für unsere aufrechte Körperhaltung befindet sich im Gehirn. Unser Haltungsprofil wird aber durch die beiden Hauptrezeptoren - Augen und Füße - umgesetzt. Mit seinen Studien konnte Prof. Bernard Bricot belegen, daß durch eine sog. Neuprogrammierung der Hauptrezeptoren eine nachhaltige und kausale Haltungskorrektur vorgenommen wird. Im Gegensatz dazu müssen bei den sonst üblichen Behandlungsmethoden (z.B. Schmerz-mittel, Krankengymnastik, Massagen, usw.) ständige Wiederholungen vorgenommen werden, um den Patienten einigermaßen schmerzfrei halten

zu können. Es können dabei jedoch nur Symptome behandelt werden, aber nie die wirklichen Ursachen beseitigt werden.

 

Die Anwendungsgebiete sind allumfassend und für viele verschiedene akute und chronische Beschwerdebilder einsetzbar.

 

Aufgrund gesetzlicher Einschränkungen bitte ich um Ihr Verständnis, daß ich Ihnen leider keine weiteren ausführlichen Details dazu nennen kann, aber mittlerweile werden informative Aussagen von Heilpraktikern auf den websites immer mehr reglementiert. Selbstverständlich stehe ich für Ihre Fragen jederzeit gerne zur Verfügung und freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme.

 

Da das Nennen von Verlinkungen mittlerweile erhebliche rechtliche Risiken birgt, werde ich Ihnen den direkten Zugang zu der Homepage der Forschungsgruppe Posturologie nicht nennen. Gerne können Sie mich im Vorfeld persönlich ansprechen oder sich weitere Zusatzinformationen durch eigene Recherchen einholen - auch hier bitte ich um Ihr Verständnis.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis